Expertise und News

News

Neuer Geschäftsführer Kessler Liechtenstein

Vaduz, 5. Mai 2020 – Kessler ernennt Michael Kloos per 1. Mai 2020 zum neuen Geschäftsführer ihrer Tochtergesellschaft Kessler & Co AG, Vaduz. Er löst in dieser Funktion Riccardo Tondo ab, der nach 14 Jahren diese Funktion weitergibt und sich vollständig auf seine Tätigkeit als Sales Leader International bei Kessler fokussiert.

Der Verwaltungsrat der Kessler & Co AG Vaduz hat Michael Kloos zum neuen Geschäftsführer ab 1. Mai 2020 ernannt. Michael Kloos ist eidg. dipl. Versicherungsfachmann und besitzt einen Abschluss in Integrated Risk Management der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). Bei Kessler ist er seit 2011 als Kundenberater für internationale Grosskunden zuständig. Zuvor war er elf Jahre bei The Swatch Group, Biel, als Insurance Manager tätig. Er übernimmt die Position als Geschäftsführer von Kessler Liechtenstein von Riccardo Tondo, der diese Funktion seit der Eröffnung von Kessler Liechtenstein im Jahr 2006 ausgeführt hat. Michael Kloos übernimmt die Geschäftsführung von Kessler Liechtenstein zusätzlich zu seiner Aufgabe als Kundenberater für internationale Grosskunden.

Der Verwaltungsrat von Kessler Liechtenstein dankt Riccardo Tondo herzlich für seinen grossen und langjährigen Einsatz als Geschäftsführer. Er hat wesentlich zum Aufbau von Kessler Liechtenstein beigetragen und wird auch weiterhin beratend zur Verfügung stehen. Riccardo Tondo wird sich vollständig auf seine Funktion als Sales Leader International bei Kessler fokussieren und in diesem Zusammenhang weiterhin zur Geschäftsentwicklung von Kessler in der Schweiz und Liechtenstein beitragen.

Neuer Geschäftsführer Kessler Liechtenstein

Zum Seitenanfang
Marsh Network