Risk Management

HR- und BGM-Controlling
Mit Personalkosten richtig umgehen

Die Personalkosten bilden einen Grossteil der Gesamtkosten eines Unternehmens (im Schweizer Durchschnitt ca. 60%). Vor diesem Hintergrund kommt dem HR-Controlling eine sehr hohe Bedeutung zu. Welche Kennzahlen in welcher Kadenz und zu welchem Zweck rapportiert werden, ist damit eine zentrale Management- und HR-Fragestellung.

Unser Ansatz

Bei unseren Beratungsdienstleistungen in den Bereichen HR-Risiken, Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Absenzen- und Case Managements spielen HR- und BGM-Controlling eine wichtige Rolle. Wir stützen uns dabei, wo möglich, auf unternehmensspezifische Kennzahlen. Sind diese Zahlen noch nicht verfügbar, unterstützen wir Unternehmen beim entsprechenden Aufbau. Ein wesentlicher  Fokus unserer Beratung liegt in einer für alle Kunden einheitlichen Berechnung, Analyse und Interpretation der Absenzkennzahlen und Absenzquoten. Basierend auf einer jahrelangen Erfahrung stellen unsere HRRM-Spezialisten die Qualität und Aussagekraft sicher.

Eine fundierte Analyse der Absenzsituation in einem Unternehmen ist die Grundlage für den gezielten Aufbau oder die Weiterentwicklung des Absenzen- und Case Managements sowie des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Auf Basis einheitlicher Berechnungen sichern wir eine hohe Datenqualität und verfügen über eine jahrelang gepflegte Datenbank. Dies ermöglicht das Erstellen langjähriger Benchmarks zwischen Unternehmen und Wirtschaftsbranchen.


Kontakt

Sie interessieren sich für eine Zusammenarbeit oder haben Fragen? Ihre Ansprechpartnerin freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Dr. Marijana Pfeiffer
Senior Consultant HR Risk Management

Zum Seitenanfang
Marsh Network